Karpaltunnelsyndrom

Vor cirka zwei Jahren stellte ich fest, dass sich an meiner linken Hand zwischen Daumen und Zeigefinger  ein eigenartiges Gefühl bemerkbar machte. Dies ging mit der Zeit so weit, dass die beiden Finger beinahe gefühllos waren und ich dadurch feine Gegenstände nicht mehr aufnehmen konnte.

 Von meinem Hausarzt erfuhr ich, dass es sich um ein Karpaltunnelsyndrom handle und eine Operation nötig sein würde. So empfahl mir dann eine Bekannte, ich solle mich mit dem Problem an Frau Oehen wenden.

Frau Oehen ist ausgebildet in Akupunkturbehandlungen. Ich besuchte während mehreren Wochen ihre Praxis zur Behandlung und konnte bereits nach der fünften Sitzung erste Erfolge feststellen. Eine volle Heilung stellte sich nach etwa drei Monaten ein. Bis zum heutigen Tag konnte ich absolut keine Beschwerden/Einschränkungen mehr feststellen.

Ein sehr erfreulicher Erfolg ohne Operation und ohne mögliche Narbenbildung dank gezielter Anwendung von Akupunktur.

B.P.

Praxis Klettgau

In der Gasse 14
8217 Wilchingen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren

oder rufen Sie an: +41 (0)79 566 38 22